RETTUNGSDIENST UND FEUERWEHR AUF SANDBANK IM EINSATZ AM 07.07.2019

Der Rettungsdienst Mittelhessen und die Freiwillige Feuerwehr Langeoog wurden am Sonntagnachmittag zu einem Rettungseinsatz auf der Sandbank westlich der Insel gerufen. Eine Person hatte gesundheitliche Probleme und konnte nicht mehr aus eigener Kraft die Sandbank verlassen. Das Ganze passierte bei etwa höchstem Wasserstand, die Helfer schützten den Patienten mit einer Rettungsdecke gegen die Feuchtigkeit und den Wind vor Auskühlung.

Quelle langeoog News

Wird geladen
×